1. Lokales
  2. Düren
  3. Nideggen

Die Gleise der Rurtalbahn in Nideggen wurden beschädigt

In Nideggen : Unbekannte beschädigen Gleise der Rurtalbahn

Unbekannte haben ein Stromkabel am Gleisbett der Rurtalbahn in Abenden beschädigt. Dadurch wurde der Zugverkehr beeinträchtigt und es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 3000 Euro.

Ein Mitarbeiter der Rurtalbahn rief am Dienstag, 10. März, gegen 14 Uhr die Polizei in den Rurweg, weil er das beschädigte Stromkabel am Gleisbett der Rurtalbahn entdeckt hatte. Unbekannte Täter hatten ein Stück des Kabels, das direkt am Gleis der Rurtalbahn verläuft, aus seiner Verankerung gerissen und anschließend quer auf die Gleise gelegt. Die Bahn in Richtung Zerkall konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr über das Kabel, das stark beschädigt wurde.

Außer einem Sachschaden von mindestens 3000 Euro kam es zu einer Schienenstörung und einer Verzögerung im Betriebsablauf. Die Leitstelle der Polizei Düren erbittet Hinweise auf den oder die Täter unter der Nummer 02421/949-6425.

(red/pol)