Ausstellung in Schmidt macht auf Verbrechen der Wehrmacht aufmerksam

Kostenpflichtiger Inhalt: Über die Erinnerungskultur der Nordeifel : Ausstellung zeigt Verbrechen der Wehrmacht auf

In der Erinnerungskultur der Nordeifel sei „eine Neujustierung überfällig“, finden Konrad Schöller und sein Sohn Benedikt. Ihr aktuelles Projekt: die Ausstellung „Beharrliches Schweigen über die Verbrechen der Wehrmacht“ in der Pfarrkirche Schmidt.