1. Lokales
  2. Düren

Binsfeld: Nicht angeschnallt: Im Gesicht verletzt

Binsfeld : Nicht angeschnallt: Im Gesicht verletzt

Vermutlich weil er zu fest aufs Gaspedal getreten hatte, geriet am Samstagmittag ein 23-jähriger Dürener mit seinem Wagen im Kurvenbereich in Höhe der Kirche auf die Gegenfahrbahn.

Hier knallte er gegen ein Auto, das von einem 35-jährigen Dürener gesteuert wurde. Da der Unfallverursacher nicht angeschnallt war, erlitt er Verletzungen im Gesicht. Den Gesamtschaden gibt die Polizei mit etwa 13.000 Euro an.