1. Lokales
  2. Düren

Düren: Nach Motorausfall: Polizei hilft Autofahrerin und misst 2,48 Promille

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Nach Motorausfall: Polizei hilft Autofahrerin und misst 2,48 Promille

Der Motorausfall an ihrem Auto ist einer 30-jährigen Frau am Wochenende in Düren deutlich zum Verhängnis geworden. Denn am Ende war nicht nur ihr Wagen defekt, auch die Fahrerlaubnis wurde der Frau entzogen.

In der cthaN muz Snotang blbie ads otAu erd rn-e3äg0iJh itzlcöhpl auf rde Bedsirlnfe eSrßta enhs.et assD rcgaenthuees weiz zeaPeblieimto dre mDae ebo,ntna nde eWnga an edn etrdnSarßan uz ec,ehsbin sit im ehaicinNnh uas tSchi der uarF der eerigatKo um„dm fn“uaegel .undnzrzoeu nneD bie rierh egHfsltuilenl viel dne mBeanet ein aetrskr Aueckolhhrgol in edr muteftlA dre rauF a.fu

rDe iilrwligef gvomonemrnee etoeaklomtlAhst ebgar 42,8 .meliPorl rDe mDea duwer mi euKasrnknha ieen leobpurBt notmennem ndu rhi ühireFnrehsc eudwr lhtteegscelrs.i