Merken: Motorradfahrer landet im Weizenfeld

Merken: Motorradfahrer landet im Weizenfeld

Erneut hat sich auf der Kreisstraße 42 zwischen Echtz und Merken ein schwerer Unfall ereignet. Ein 50-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.

Am Samstagabend gegen 22.15 Uhr verlor ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Hückehoven in der langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über sein Zweirad und landete im Weizenfeld.

Der 50-jährige wurde schwer verletzt, sein Krad wurde totalbeschädigt. Die Polizei beziffert den Schaden auf 12.000 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung