1. Lokales
  2. Düren

Mainz/Düren: Moritz: Spiel gegen Köln ist „etwas Besonderes“

Kostenpflichtiger Inhalt: Mainz/Düren : Moritz: Spiel gegen Köln ist „etwas Besonderes“

Für den 1. FC Köln hat Christoph Moritz nie gespielt, auch wenn das eigentlich recht nahe gelegen hat, weil er ja aus dem Dürener Stadtteil Arnoldsweiler stammt. Moritz, 25, kann sich dafür an viele Spiele erinnern, in denen er gegen den FC gespielt hat, und am Samstag (15.30 Uhr) kommt ein weiteres dazu: Moritz tritt mit Mainz 05 in Köln an.

Herr Mr,oitz tis asd ilpSe ggnee nde 1. FC nKlö sweta deBnsseero üfr Sei?

r:oiMzt J,a asd sti e.s lnleAie c,hons wiel ich leeiv rgneErnunnie na pielSe nggee end CF baeh. tMi nmimee ameteeirnHvi iirakVot oiAnelelwrdsr bhea ihc ibe acnmhme nuerrTi hhoc ggeen lKnö rvnle,reo ndu lsa chi ni edr denJgu für ialannmeA ncaheA ieetlgps ha,be awr se imrme nei psfmeämtuk brD.ey Jtezt in red sBlunadige ist sad öKlrne ntiSado a,sd aws nemeri tmiHae ma nthcänes .sit Wnne nam den gienene ktaiDel aus dne Snetrutlhdioncaspare ,törh ist dsa fau denej Fall taews sdr.eoseBne

Wsa ürf eni lipSe eanrterw ?eiS

Mz:roti nsiE fau Anghöh.eue Es arw aj ahcu eib nde nnarneveegg lnueelD hinct ,so ssad enie edr bideen ascMnetfnanh dei dernea na die dnaW sigleept h.ta So irdw ads howl hauc ma Stagmsa sni.e sE üetrfd asol ndeapsnn ned.wer

ieS isdn cahn Iherr gäennrel uneaslueztpVresg ni dsieer Sisona nhco cnthi ichgitr muz gZu gkmmen.oe Was thcma nhIen ng,offHun ssda scih sad dalb t?dänre

:rzitoM noufngHf ebha hic .mrmie dnU es tigb im llßuaFb eebn achu edi ePhn,sa ni enedn se thnci os ,lutäf das öhtegr .dazu chI ibn fhr,o im yRsmtuhh zu snie, dnu waert ufa mniee aecn.Ch

Ghene Sie tueeh hanc den nckerrTataeort onv rsiaP und erd ilsäabearnsLgedpe nov neoHrnva mit meein nneared Glhfeü nis ?intaSod

o:zMrit e.niN hIc ibn nvaod teugrzb,üe sdsa ide Poiielz dun der eniVre rfü grßeo crhieiSthe mi und rnud mu asd itoadnS grosne d.rween Faalt netnkö raeb ,nesi wenn gehwceirneld sanF auf eid Ieed n,mkäe an os eiemn Tga Beölrl ündezn . . .