Vettweiß: Mofafahrerin von Auto erfasst und verletzt

Vettweiß: Mofafahrerin von Auto erfasst und verletzt

Eine 76 Jahre alte Mofafahrerin aus Vettweiß ist am Montagnachmittag bei Disternich von einem Wagen angefahren und dabei verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte die Frau an einer Kreuzung übersehen und erfasst.

Gegen 16 Uhr fuhr die 44-jährige Autofahrerin auf der Straße „Hellmesser Berg“ und wollte auf die B 477 nach Müddersheim abbiegen. Dabei übersah sie die Mofafahrerin, die auf dem Seitenstreifen der Bundesstraße unterwegs war.

Die Mofafahrerin wurde nach dem Unfall mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren, das sie nach einer kurzen Behandlung wieder verlassen konnte. Es entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung