1. Lokales
  2. Düren

Düren: Mitglieder beim Vertriebenen-Bund geehrt

Düren : Mitglieder beim Vertriebenen-Bund geehrt

Der Bund der Vertriebenen im Kreis Düren und die Landsmannschaft Ost- und Westpreußen der Kreisgruppe Düren entlastete ihren Vorstand auf der Jahreshauptversammlung einstimmig.

eDs iWerete eduwr im uLafe des mianbdtaHsee nde jrleinahgnäg egeMdiitnlr Enrst dun daGre irnWksoow nDak udn kngreunnnAe ürf veradnrghreoe dtreeeisnV mu ide aHmeti, eeti,nrbVere hir csiclhakS ndu rhei ,uulrKt mvo dmuäirisP dse Buensd edr Vrerbteenine hcnres.uegaosp oVn dre tnzenroVedsi des b,sisrdeaneKrev sUraul lu,Keg wdenur inneh die neloGed dNlea mti eUrdnku elreh.inve

Sseäeusalrtpdi

tsrEn nud adeGr insWokwro aknme 7119 asl rdliätsupSeaes chan ünDer. mI epbeSmrte sde blenes Jsrhae runedw esi dlegtiMi ni red anfasshnLnactdm ßOpr.utnsee Esnrt risownWko ist tsie 5991 et.tmsecirazSh dGera noikWsorw war ab 0207 lutrtuwarK im Budn der trenreVenibe und site 2021 sti ies hitfehnS.crrüirf tieS 1602 its aGrde iorkoWswn reset itenrszdoeV erd maLnntnhsadsfac Os-t dnu Wteepsneßru rde ipuKgpresre Deürn dun tweezi oendrezitVs im bnrd.Vea

Mti menie inenlke ibm,ssI ihcGd-et dun egonLietärdrv eurwd edi gnEuhr edr wiez Mdeteiirlg imeb ieglesngle tmaebaeHidn .ieefergt