1. Lokales
  2. Düren

Heimbach: Mit „Wibbelstetz“ über den Rursee

Heimbach : Mit „Wibbelstetz“ über den Rursee

„Eine Seefahrt, die ist lustig“, heißt es in einem alten Schlager. Frei nach diesem Motto legt am Samstag, 8. Juni, um 20 Uhr das Fahrgastschiff „Aachen“ vom Anleger in Schwammenauel ab, um auf eine abendliche Fahrt über den Rursee zu gehen.

An rdBo sit — iew onhsc eieign aeMl in end nneearevngg Janreh — ide cloiErbadnekf ,bWszt„teie“bl dei ide esGtä rgtenseuw mit irnhe irueng sMr-gStnudano ure.tläthn

anM knan aosl ied hcönes hLdtaacnsf rdnu mu ide rlasrpeeT ngslmaa an chsi oivebr etngiel nlsaes nud abdei enmgimesa tmi den füfn ierunskM rde zredeunlahi neihncirdhe eeknannbt dBna eearfbin. i“ese„Wblzttb irngbt ied ntseeb nosSg esd fhgmnniecearu eierostpeRr uz eörGh greibnn dun ucah deireL dse ketaulnel s-SbuAloolm ovn Fmrontnan Gnrüte hglHotü.cre

tarnKe uz 42 rEou bgti se mi krVfaeurov eib erd fstiurShefarRcef-h unrte lfnoeTe 6/4.429047