1. Lokales
  2. Düren

Vorträge und Dialog: Mit Experten im Kreis Düren über Gesundheit diskutieren

Vorträge und Dialog : Mit Experten im Kreis Düren über Gesundheit diskutieren

Die Themen Gesundheit und Mobilität spielen eine große Rolle. Daher lädt der Kreis Düren zu einem regionalen Onlinedialog ein für Donnerstag, 21. Januar, 15 bis 17 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos.

In dem Dialog soll es um Chancen und Visionen des Kreises in den genannten Bereichen gehen. Vorstellungen und Ideen können von allen Teilnehmern eingebracht werden. Impulsvorträge zukunftsweisenden Themen der Mobilität und Gesundheit runden die Veranstaltung ab.

Als Sprecher und Ansprechpartner stehen Walter Weinberger als Leiter des Amtes für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung, Dr.-Ing. Thomas Grube vom Forschungszentrum Jülich mit dem Thema „Mobilitätslösungen im Energiesystem 2050“ und Dr. Markus Huppertz-Thyssen (Chefarzt vom St. Augustinus Krankenhaus) zur Gesundheitsvision des Kreises zur Verfügung. Die Themen der Impulsvorträge können in Workshops diskutiert und werden. Die Ergebnisse fließen in konkrete Projekte ein. 

Für weitere Fragen steht Rolf Chung unter r.chung@kreis-dueren.de zur Verfügung. Eine Registrierung ist online möglich.

www.eventbrite.de/e/care-mobility-innovation-regionaler-dialog-des-kreises-duren-tickets-136253021455