1. Lokales
  2. Düren

Düren: Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besucht Low-tec

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besucht Low-tec

„Jeder Mensch verdient eine zweite Chance“, betonte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bei ihrem Besuch in Düren. „Viele Menschen, die sogenannte Vermittlungshemmnisse haben, wollen etwas leisten. Sie wollen im Rahmen ihrer Möglichkeiten arbeiten. Daher ist es gut, dass es Angebote wie die der Low-tec gibt.“

nI rde nteiüengemgniz auziaQsuielcsrsniglheflegft tibg es einhesvcrdee uundgnosglsaetebAbi und Bimmnugde.nhßlaans

e„iB edr oc-tLew ehgt se uns audrm, nkeeni ecnehMsn cz.asküreznluus Es geth dmura, ide chesenMn chint cnah eirnh ezDftiien, deonrsn ncah ienhr ärSetkn zu arfneg“, krtrleeä dre edivetcnafrissthsorzAstu Ufl räpdOle.n Und eoHenrnal Kfrat tgeüf :unhzi s„E sti nrusee stclepiiho wnto,rreatgVun eeisd ontgebAe rüf ncne,hMse dei inhtc igchle afu dme tnrese estmriktaArb uFß easfsn nnk,öen etirwe ezu“nabuaus.

tiM ähr-howcfsctreeGLsetf-ü sJofe Mayecreh testaett eid idiMsntnprieänsrite nde enra,Ml rernineSch dnu lariaMenrleebtt nieen husBec ab, eerptudal büer dei enanhQimaiunriauzmfelsßg ndu nde aSgpat hceizsnw uisluAbngd dun aFil.eim nlnarHeo ratKf war eabr nthci nru ncah neüDr egkemonm, mu hsic üebr die teirAb red eotLwc- uz nir.rnmofeie

eiD Mrinpdenäireintssit arw ni ererts ieniL in rheir oinuFnkt asl LiracehDeep-dnftPsanSi na eid urR gem,kmone mu dei rnmirateigeddernaBkiüst Lsliee oeoKcrchsrk dun end denatadadrsnantkiL Peetr Mnmatnrnües mi amWlphfka zu esnutrtteüzn. Die tewco-L ath edis zmu sanAls moengmen, mit einrh nremhinTlee rübe iehonskvlsiittreerodP zu ecnrhpes dnu debrüra, ewi ichgwit se t,si ma 31. tmreebepS ehlnwä uz .egnhe