1. Lokales
  2. Düren

Düren: MHD-Einsatz: Fahrer und Hund verletzt

Düren : MHD-Einsatz: Fahrer und Hund verletzt

Auf der B 56 kollidierte am Dienstagnachmittag ein 21-jähriger Zivildienstleistender in einem Fahrzeug des Malteser Hilfsdienstes mit dem Pkw einer 34-Jährigen aus Düren.

saD rhufEziatszgean rwa neweg ndreienndg srtTanprso ovn useBekntnolvr tim Bahltiulc und rnahtMiosrn wu.nrsgeeehtraD ufhr red rahrFe orztt ttRichlo auf neei rzeKugu,n ow re mti dre hewFkrn-,irPa ied wzie neuHd natet,srerporit summßnsae.tesEiezin rde eidenb eeiTr rewdu chrdu edi iKsoolnil sau dme ouAt nud tnrue neien nirtdte Pkw rseuehedgtlc nud badei rwsech reenbt.Netvlze ineer gialnnfzue,lU ide neeni oShkcc ,rliett tsensmu uach die bineed uezrergühhraFf mit ihcelten nteunrgezVel nis anansrkKehu ilitfnergeee nedr.we Der eneetnatdsn Scheadn riwd afu awte 0.0300 ourE zthtcäesg.