1. Lokales
  2. Düren
  3. Merzenich

Jubiläum: Ein Fest für die und mit der Merzenicher Feuerwehr

Jubiläum : Ein Fest für die und mit der Merzenicher Feuerwehr

Die 112 als Notruf der Feuerwehr kennt man. Genau 112 Jahre wird jetzt die Freiwillige Feuerwehr Merzenich alt. Das wird gefeiert.

112 Jahre Freiwillige Feuerwehr Merzenich: Dieses besondere Jubiläum wird in diesem Jahr ganz groß in der Gemeinde Merzenich gefeiert, und zwar mit einem „Fest der Begegnung“ am Samstag, 20. August, auf der Parkfläche am Naherholungsgebiet „Pützpark“ am Steinweg.

Ab 14 Uhr wird dort ein buntes Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie geboten mit Hüpfburg, Parcours, Fahrzeugausstellung und vielem mehr. Außerdem darf man sich auf gleich drei Live-Konzerte mit Cold Shot (14.30 Uhr), Raderdoll (17 Uhr) und Ballantines (19.30 Uhr) freuen.

Veranstaltet wird das Fest von der Gemeinde Merzenich in Kooperation mit dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Merzenich. „Unsere Feuerwehr ist 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr für unsere Sicherheit im Einsatz. Dieses Engagement möchten wir mit dem Fest der Begegnung würdigen und laden daher alle Merzenicherinnen und Merzenicher ein, gemeinsam mit dem Team der Freiwilligen Feuerwehr zu feiern. Der Eintritt ist natürlich frei, alle sind herzlich willkommen!“, so Bürgermeister Georg Gelhausen.

Auch Sebastian Böttcher, Vorsitzender des Fördervereins der Freiwilligen Feuerweh, freut sich auf das besondere Fest: „Wir möchten uns bei der Gemeinde Merzenich und den Sponsoren für das tolle Engagement bedanken. Dadurch wird es uns ermöglicht, ein Fest für Alle anzubieten!“

(red)