1. Lokales
  2. Düren

Einstimmigkeit bei Förderanträgen: Mehrere Projekte auf den Weg gebracht

Kostenpflichtiger Inhalt: Einstimmigkeit bei Förderanträgen : Mehrere Projekte auf den Weg gebracht

Das ist nicht alltäglich. Gleich zwei Mal mussten die Mitglieder des Bau- und Planungsausschusses des Kreuzauer Gemeinderates an einem Tag ran. Zunächst im Ausschuss und dann im Gemeinderat. „Wir wollten noch wichtige Projekte auf den Weg bringen“, so Bürgermeister Ingo Eßer, der weitgehend Einstimmigkeit im Rat feststellen konnte.

oS nnka edi naVugwetrl tztje äertnörradegF üfr nmaManehß im nsrteaaplM auf ned Wge eg.rnibn Dei gFgehseränaußc snwchezi krOersnt nud dme ghusalEorumnr swechtli dse sutmenZr llos urcdh enei egrdnunÄ erd sPot- nud sßtTarieceh svsetebrer rendwe. iDe ettojskekPron ewrden fau 00.0020 uorE .stetgchzä Und uhac rde ptSilpazel an erd uechihlcbTe lslo rweutfetgea n.eedwr rE lsol ine lieS-p dun nfslttpthuAzeaal rüf eall eeteioaGnrnn ern.wed reD taR felogt mdtai etgihnewde nde sroutelenlgVn des Drenerü kbrühtcAoteisner peeR.le uZ end oKetns von ähcgtzste ,41 lninlMoei rouE kann ide Gdeeemni tejtz fbenalles sshüsZeuc etebanrnga.

50 usüdrkcneGt ni -deSuKazüur brsetie eevrartktm

sVntalreas irwd tjetz achn lergna skioDiunss ahuc eid gBeunuab ruüa.KSdze-u Der endmtiaereG safets dne btelhszsScsunagsu ndu ehtg nun ied ungdÄenr dse eetpulaghcänunzsnsFnl an. terPwoklketnjreic ndu güiEntmeer des lseraA onntekn med Rat ide uiignlteMt c,nhaem adss ide rdnu 05 üeskuGncrtd lela chons treekamvrt ns.id In aez-uSurdüK oelnsl isch hacn dem illWen ovn taR nud Vnguwltrae oebrsdneeisn ujeng emliFain eni hiimEgnee ffnsec.ah güesmrrBreiet nIgo ßrEe hteg dvona ua,s asds Anfnga eänntsch ahrJse ied käagtiutBite nnbingee nna.k