1. Lokales
  2. Düren

Langerwehe: Mehr Bänke und Seniorennachmittage

Langerwehe : Mehr Bänke und Seniorennachmittage

„Wir möchten mehr Anteil am Gemeinwesen haben“: Auf diese einfache Formel lassen sich die Antworten bringen, die zum Internationalen Tag der Pflege Besucher der F.A.K.-Tagespflege in Stütgerloch auf eine Umfrage von Pflegedienstleiterin Susanne Kneifel gaben.

Das rbenisEg der gefUrma lbibe itcnh in erd .uacdShleb Bie neiem eemieganmns scrkFhtüü ehtör ihcs sreteeBmrigür cHnehrii seleGbbo DU(C) dei Sogrne udn eNöt dre nSeronie na. ewShcr nbeha se in eLrnaghwee die urzNet ovn o.laeoRtlnr

Sie mnefpeidn an nnmaehc Slenelt ide sgregüeeBir sla zu hcoh udn ncwnühse hcis nuneskbg.neA saeisnBtetal udn Sptli tnesell dmeuz eHnrdeisnsi ra.d hAuc ecüshwnn scih ied ernSenoi ehmr knBäe ufa dne eegWn muz .fnuuzeEtsnikamr ndU ohcn ewast wünceshn ihcs eid bgfetrena neieo:Srn otSnignatneehacermi elonlst äjhhirlc .staftdennit

nUd ied efosetrfD wei plieebseesiwis ni d-geneüaLehSrw nsdi nihtc ürf ella noerneiS ce.rrabiehr niE ehtuSlt äerw heürwsnstwe.cn fuA„ hmncea Deing kmotm anm ter,s nnew nma im rsäecpGh til“,bbe gzo lsoeebbG ine Fazt.i rE geert n,a end aekhdtneanussuacG mit ned enriSeno emailzw cälhrhji zu nsehu.c