1. Lokales
  2. Düren

Düren: Marihuana, Amphetamine, Ecstasy: Polizei stoppt Drogenparty

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Marihuana, Amphetamine, Ecstasy: Polizei stoppt Drogenparty

Die Polizei ist am Samstag wegen Ruhestörung durch laute Musik zu einer Wohnung in Düren gerufen worden. Dort fanden die Beamten nicht nur feiernde Gäste, sondern auch eine Menge verschiedener Drogen. Der Wohnungsinhaber wurde wegen des Verdacht des Handeltreiben mit Betäubungsmitteln festgenommen.

eiD onnhuWg fdbnae hcis ni eenim ihernhameflsiMua ni dre eeAvrul-l.sheeD.rO- uLta iPizelo wrude mbie Aetnffren eds hgsirnnhenuabWos ulctd,ieh ssda es uas nde emRnuä asktr achn saaiCnbn h.cor Die neüpbÜrugrf htürfe uz eeirn tyPra itm irev nugjne nnMr.enä

ieD emBaent nenadf tnAsuatugts ürf nde gon,menruoDsk eeeiepbsilsiws lsraerticaeagumpnkV nud ,Wagae soiwe edi greoDn iaaMuhrna udn htaenpmm.eiA Ein rhzotignuehel deDunnshgroürp hfreüt ide eolPiiz uz tcnltstyTEeebasa- in eimen esr.ktecV

eDr ,tgTahtdävcerei ien her-7gij3är tDeesurch usa Dürne drwi icsh nun ineme rferrhSavtfaen lslntee .üenssm