1. Lokales
  2. Düren

Unglück bei Radtour: Mann stürzt bei Radtour und wird lebensgefährlich verletzt

Unglück bei Radtour : Mann stürzt bei Radtour und wird lebensgefährlich verletzt

Bei einer Radtour durch einen Wald in Langerwehe ist ein Mann am Donnerstag gestürzt und gegen einen Baum geprallt. Der 38-Jährige wurde durch den Aufprall lebensgefährlich verletzt.

Wie die Dürener Polizei berichtet, war der Verunglückte mit zwei Freunden auf einem Waldweg hinter der Laufenburg in Langerwehe unterwegs. In einer Kurve mit starkem Gefälle verlor der 38-Jährige die Kontrolle über sein Mountainbike und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er lebensgfährlich verletzt.

Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Sein hochwertiges Fahrrad wurde bei dem Unfall stark beschädigt.

(red/pol)