1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Mann begeht gleich drei Straftaten auf einen Streich

Kostenpflichtiger Inhalt: Nideggen : Mann begeht gleich drei Straftaten auf einen Streich

Ein Mann aus Weilerswist ist Polizeibeamten aufgefallen, nachdem er in mit seinem Roller in deutlichen Schlangenlinien auf der Landesstraße 246 fuhr. Doch sein Alkoholpegel war nicht sein einziges Vergehen: Er war auch ohne Fahrerlaubnis und mit falschem Kennzeichen unterwegs.

uLat Peerlibztohcii rhfu edr hiiolsekaoltre 9rg4hJi-eä geeng 21 rhU am gderetFnaaib iehzcwns mhitcSd udn rBkc,ü sal eizw tleebPoimieaz dre Wecha ruaKeuz ihn ifrnguaf.fe iEn ufdcüthhrrereg tltleoshkAo sätetgibet eneni terW nvo 21, Pirolelm bei mde nM.na

Dre eesiesWwlirtr k,treleär re aebh rwza ovr nrtFahiratt neie knleie„ aesFchl “Woadk rgnnkueet, enis itlFrhas gleä erba dllcgiieh adrn,a sdas eni eloRlr fdetke i.se eEnni eHsiwin afu den kefetD dnfnea edi eaBenmt dcohje tcihn.

atntteesdSs afdenn ies ,rusaeh sads ads habaegercnt Kczeinneehn uz miene nnraeed relloR eegört.h Der rhlrfraoeelR deruw zru eWahc hanc uKrzeau ehtbg,rac wo mhi inee rBtuolbep otnnmnmee wur.ed eiD ahitrrfteeW uwedr him aegttrusn und ein htfanrevSarerf enewg eurtTneknhi mi khe,rVer snngenähcrkuUdulf dun heFanr enoh aiberlnhsFuar eige.teielnt