Düren: Luftqualität: Erhöhte Werte in Düren

Düren: Luftqualität: Erhöhte Werte in Düren

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) in NRW hat in Düren erhöhte Prüfwerte für Stickstoffdioxid festgestellt.

Dies besagen nach eigenen Angaben die vorläufigen Messergebnisse der seit knapp einem Jahr laufenden Untersuchungen der Luftqualität an der Schoellerstraße.

Mit Hilfe von Prüfröhrchen, sogenannter Passivsammlern, will das Landesamt die Messungen fortführen. Da aber beim Feinstaub keine Grenzwerte überschritten wurden, wird die Luftmessstation nun wieder abgebaut. Ihr weiterer Betrieb sei auch aufgrund der begrenzt verfügbaren Anzahl mobiler Messstationen nicht gerechtfertigt, so das Landesamt.

Mehr von Aachener Zeitung