Birkesdorf: Lerntheater soll Kinder für die Umwelt sensibilisieren

Birkesdorf: Lerntheater soll Kinder für die Umwelt sensibilisieren

Das Lerntheater „Die Wertstoffprofis“ kommt am Donnerstag, 30. März, mit seiner Aufführung in die Bürgewaldschule, Stammelner Fließ 30 in Birkesdorf.

Die Vorstellung in der Turnhalle beginnt um 12 Uhr und dauert bis etwa 13.15 Uhr. Das „Remondis“-Bildungsprojekt wurde gemeinsam mit erfahrenen Pädagogen speziell für Kindergärten und Schulen entwickelt.

Als ganzheitliches Konzept mit begleitendem Unterrichtsmaterial bietet es die Möglichkeit zur Umwelterziehung von Kindern und Jugendlichen im Alter von fünf bis 15 Jahren. Ziel ist es, auf unterhaltsame Art, wichtige Aufklärungsarbeit im Hinblick auf die Themen „Wertstoffsammlung“ und „Rohstoffknappheit“ zu leisten.

Vor dem Hintergrund der Notwendigkeit einer Recyclingwirtschaft zur langfristigen Sicherung der Rohstoffversorgung und zum Umwelt- und Klimaschutz soll dieses Projekt Kinder früh für das Thema sensibilisieren. Interessierte Pädagogen, Kitas und Schulen können direkt mit den Wertstoffprofis Kontakt aufnehmen unter Telefon 02306/106500 oder per E-Mail an bildung.dialog@wertstoffprofis.de.