1. Lokales
  2. Düren

Langerwehe: Laura Nagelschmidt ist „Leseratte des Jahres”

Langerwehe : Laura Nagelschmidt ist „Leseratte des Jahres”

Laura Nagelschmidt heißt die Siegerin des Lesewettbewerbs der Gesamtschule. Mit weiteren 14 Schülern hatte sie aus ursprünglich 150 Teilnehmern des Jahrgangs 6 die Endrunde erreicht.

Mit ihrer brillanten Leseleistung überzeugte sie die kritische Jury, der neben Schülern und Lehrern die Leiterin der Gemeindebücherei, Andrea Kick, sowie Dr. Hans Porschen als Vertreter der Gemeinde angehörten.

Alle Teilnehmer lasen sowohl eine Passage aus einem selbst gewählten Buch, als auch aus dem von der Jury ausgesuchten Klassiker von Erich Kästner „Das fliegende Klassenzimmer" vor.

Nach dem spannenden Wettbewerb gratulierte Schulleiter Heinz Moll den Siegern. Dieser Wettstreit sei ein wichtiger Beitrag zur Steigerung der Lesekompetenz.

Den Wanderpokal „Leseratte des Jahres” erhielt Siegerin Laura vom Vorjahressieger; dazu gab es einen Büchergutschein, gestiftet vom Förderverein der Schule.

Auch die Zweitplatzierte Maren Kampmann freute sich über einen Büchergutschein. Platz 3 war gleich doppelt belegt: Jennifer Werden und Christina Gundermann wurden ebenfalls mit Büchergutscheinen belohnt.

Alle erhielten Urkunden und ein kleines Geschenk. Laura Nagelschmidt vertritt die Gesamtschule Langerwehe auf Kreisebene beim offiziellen Bundeslesewettbewerb des Deutschen Buchhandels.