"Joy of Gospel" singt in der Pfarrkirche in Schlich

Konzert : „Joy of Gospel“ in der Pfarrkirche Schlich

Der Gospelchor „Joy of Gospel“ verzauberte am Sonntagabend mit seinem Jubiläumskonzert zu Ehren seines 15-jährigen Bestehens alle Zuschauer in der Pfarrkirche Langerwehe-Schlich.

Die über 50 Mitglieder sangen sowohl Lieder, die der Chor über die Jahre in sein festes Repertoire aufgenommen hat, als auch neuere Titel. Die Kirche in Schlich eignete sich durch seine großen und bunten Fenster perfekt für das Konzert, und warf ein umwerfendes Licht auf die Singenden.

Leiter des Chores waren die beiden gebürtigen Amerikaner Darnita und Kurk Rogers, zwei Vollblutmusiker aus Georgia, die 2012 die Chorleitung übernommen hatten. Unter dem lebendigen und kraftvollen Dirigat von Darnita Rogers wurde das gesamte Publikum mitgerissen und es konnte ein jeder Zuschauer in die Geschichte der amerikanischen Gospelkirchen eintauchen.

(ms)
Mehr von Aachener Zeitung