1. Lokales
  2. Düren

Düren: Land fördert Radschnellweg Düren-Jülich nicht

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Land fördert Radschnellweg Düren-Jülich nicht

Mit dem Konzept, die Städte Düren und Jülich über einen Radschnellweg zu verbinden, hat der Kreis Düren die Jury beim Landeswettbewerb nicht überzeugen können. Gefördert werden fünf andere Projekte im Land. Das gab NRW-Verkehrsminister Michael Groschek am Mittwoch bekannt. „Gefördert werden in erster Linie Projekte in Metropolen, in denen man sich mit den millionenschweren Investitionen die größte Entlastung für den Straßenverkehr erhofft“, erklärte Walter Weinberger, Leiter des Amtes für Kreisentwicklung und -straßen, nach der Bekanntgabe der Gewinner in Düsseldorf.

enraBbeg brea iwll dre iesKr sad tojrkPe hocn i.htnc „irW nsuech iewtre ned gloaDi mit edm dLan und ollwne ,resnuevch eenltvuel ldGe asu rnnaeed rnröötpdeFfe zu “beknoemm, üetdgink rbeegeiWnr a.n ralK sit aerb chau: ehOn neei eguFdrnrö sau sslDedrfoü ankn red rKise ürenD ads 511, Mnoilienl uEer teure ojkrPet hcnit em.estnm utnEeevll nönek man die eStecrk ja auhc nchwteetssibsai lei,reraiesn leiß rgWerniebe hcno kirbul.hndcce

aDs mov seriK Dernü imeb stRkeriVWuer-insihmNemr gitenceeheir pnzoKet sha niee 81 trKemoeil glean nrunbedVgi wnihzecs emd pakrhhrauaFsard na erd üetSsdie esd reDrüne nBhfhaos dnu dem mpCaus der helFcohshcuach üihlcJ ,rvo ied pillzese eclPeeFa-herrd ernachesnp .lslo Dei imarnsstueegg und entgdwiseehte digaeiglrn saserT slol hcsi rhlbeußaa edr däeStt staf ßlaschcuilesih na red crtaubaRkreslnteh ironer,tenie aws nofrebfa cahu ivgenat wterebte ur,dwe lewi edi farRedhar an dne güägnebnareBnh eregünegb dem nkthvßereSerar neeik hroVatfr h.bean

Eein noetilanzaPylaes heatt eg,ebren assd ibe menei izgihebcsunEer vno nurd 10030.0 ornhwEnnie dnu der etsigt ehscdnenwa Bgudutene der titlbiME-oä hgcläti sizewnch 5010 Rarrfdaeh im heeircB n,eDrü 009 ni lhciJü nud 050 ni ieeidrrNze nieen elcnaswRdgleh znteüenb dwnerü , mu ni die eGbewebtriegee I„m eßongr Tal“ ndu “nR„uedrn,eb zru HF ndu zum chuonngFtrmzsrues hüiclJ, edm enßtrög rAeigertebb der n,ioReg red sbereti teeessrnI an irene ieeneng ngAnnbdui niasgtilirse ehtt,a uz gnanglee engmtAur,e ied ide urJy ebar cithn gbueüeerzn nnn.toke

sDa„ ist a,d“hcse oenmetietmkr iNeiedrserz rirBüetemegsr nmeHanr Heeusr ied .usegnEtcdnih Er awr nerie der woerferrtüB esd tjoesrkP. rüF ihn sti eni seaRlledgwhcn neiszhcw ürDen nud lhiücJ nshagsicte erd neawcsehnd teuugnBde dre lE-otMibiät eeirtw wenhwesrcüt.sn