Düren: Kunst- und Genussmarkt lockt Besucher an

Düren: Kunst- und Genussmarkt lockt Besucher an

Der zweite „Kunst- und Genussmarkt“ in Kreuzau zog über 10.000 Besucher und damit noch einmal mehr als bei der Premiere des „Fests für alle Sinne“ im vergangenen Jahr an. Die Gäste flanierten über die Hauptstraße.

<

p class="text">

Unter den mehr als 50 Ausstellern waren vor allem die Verpflegungsstände und Food-Trucks begehrt, an denen Spezialitäten angeboten wurden. Das reichte von Eifeler Leckereien über alpine Produkte, Crêpes und Waffeln bis zu Burgern.

Mehr von Aachener Zeitung