1. Lokales
  2. Düren
  3. Kreuzau

Unfall in Kreuzau: Beinahe vom eigenen Traktor überrollt

Unfall in Kreuzau : Beinahe vom eigenen Traktor überrollt

Bei dem Versuch sein Traktorgespann gegen das Wegrollen zu sichern wurde ein 35-Jähriger aus Kreuzau schwer verletzt.

Am Sonntagabend gegen 19.35 Uhr belud der 35-Jährige den Anhänger seines Gespanns und parkte dieses danach vor seinem Haus. Nachdem er den Traktor verlassen hatte, rollte der Zug plötzlich rückwärts in Richtung des Wohnhauses des Kreuzauers.

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, versuchte er noch die Handbremse des Anhängers zu betätigen und wurde hierbei im Bereich der Deichsel eingeklemmt. Er konnte sich noch aus eigener Kraft befreien, musste allerdings aufgrund seiner erlittenen Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

(red/pol)