1. Lokales
  2. Düren

NIederzier: Kölsche Nacht: Ein Abend mit Hätz und Kasalla

Kostenpflichtiger Inhalt: NIederzier : Kölsche Nacht: Ein Abend mit Hätz und Kasalla

„Ohne Dom, ohne Rhing, ohne Sunnesching jeht et net“, wenn die „Maifreunde“ zum Auftakt des Niederzierer Maifestes traditionell zur „Kölschen Nacht“ einladen, im Gegenteil: Jahr für Jahr geben sich Spitzenkräfte des Kölschen Liedgutes im Festzelt auf dem Weihberg die Klinke in die Hand.

Am etgiFar, .5 i,Ma tsi se diweer tsew.io Und ied suJgn edr Mehiftsecalalgs bnaeh idwere ien ceuihhaeewssbsclgnr r“Lgim„vParem-o slaemleug.zetnstm Wer cekrgio eöTn eb,lti momkt badei seenbo fua neeis tsnKoe ewi ied ufkerinh.ltkoSnac hrBäewret iecrshebrE ist atiraM öKnerll, die achn neiem rrhie etezlnt Auefrttit in zdreiNeier auf hierr kbe-aoitScFeoe cishb:re c„Ih raw der Ecrsrie,heb areb ovn Esi ennotk irhe nieek deeR .snei Die mtgmSniu rwa dkrtei ad. eDi Lkcü ehntta ustL auf lscehök skuMi - un wie. iDe uginmmSt gign trune ied uHat bsi ruz n.hatGuäe“s aanchD sit Kala„“asl ggaa.ntse Die knetetcrasrSthre um aistB nmmnpaaC und Flo elliP owlenl ads ereidrzreiNe teltFezs muz ritnetd laM anhc 0142 dnu 1052 tmi ihner Htis iet,P„ra“ „llAe rseäJl “uhh und aStdt„ met “K so higcrti kcnroe.

eArb tadim hcno ihtnc euggn. Zum ernets lMa drwene die m“Dor„ürtsem ni zeNieerdri rhi n„giD hcea“mn und idereL wei ne„eMi bi,eeL eemni ,ttSad meni r“Veine und nz„Ja cnösh öe“Kll umz Bsteen .bneeg dnU fskzigtrrui anebh ide Mr“niee„ufad hnoc neei vrtiee ueppGr feitveltp,hcr das gueündneretge Dou iM„ ä“zHt asu ireriNezed riaMo rneeogrhztHa ndu nSfaet liMz llenwo ni red nemkodnme Snissoe os ithrcgi ertahdtcnsru dnu ednwre Kbsentopro ihrer ürf nde rHtseb gnadktnnieegü enrtes DC nebge, teurn nrneade dne gnSo wfehöcö„sssSs am&;p ,ub“Sahac rde Kravalne ni Nireiredez dnu gmbngueU erbeist zum hmurrwO .wedur