1. Lokales
  2. Düren

Knapp die Hälfte der Masterplan-Mittel ist investiert

Kostenpflichtiger Inhalt: NRW-Städtebauförderung : Knapp die Hälfte der Masterplan-Mittel ist investiert

Im Rahmen des Masterplans Innenstadt hat die Stadt in den Jahren 2015 bis 2018 insgesamt 13,6 Millionen Euro an Zuschüssen im Rahmen der NRW-Städtebauförderung erhalten, die Mittel zur Ende März beginnenden Umgestaltung des Kaiserplatzes bereits inbegriffen.

Dsa eght sau eemni hshiZbiretncwce e,vrroh red ma ne,grntosaD .31 raua,nJ 71 h,Ur im Ssncsutasswgueatdscnhklitu nrtbaee widr.

stmsIeagn tghe red lnatesparM von ölcfnienheft vnItsenieitno in ierne dnuörgeßnrGon nov 73 onMlneili oEur ,uas ied zu 80 Pznoter vmo aLnd etrörgfed e.rendw Kpnpa edi täfleH rde erlentnvsahgac itMlet tsi laos eseirtb sfo,gsnlee eturn amredne frü ide ntltggUsaemu vno kaztplrMta nud arleösnKß,t rsohseeu--dHoT und uzm liTe sde nlankrzeds,Hoebp ni dme onch twreeei ßMmnaeahn in bgenurVdni mit dem ennue dlabaelnH und rde Utgnugatmlse red npeagroStla aelpngt inds.

eaDbürr uasnhi rdeunw ncah gbneanA edr rnlaeP snablig 52 ipevart oheßnrssidmgarMmnainunee in erd ntesInnadt in eneir ßrGönngudrnoe vno 3,4 eniilnlMo roEu tim pkanp hzen Ptoenrz z.usceshsbut

iDe thsännec retP,keoj edi e,ansenth dsin nebne der tFtznogruse erd neibAert im lanerHznokpebd dei gsUgetatunlm der hacePlflztä undr um edn lPoalvin na red trzcüSantseehß dun red gllWaennlaa mi Bhrceie sewcnihz emuimpPauesr udn Zum-mm.toKnre eDr guaöedrhzeden Fdanaergrtör smsu isb endE Frbeura ebi edr gkgeesrunzrBeiir nlKö ieeigtenchr renw.ed Dei egFrrdunö der lnzttee oerktejP knna edi tdatS im aJhr 0212 eeanrb.angt egmtUstze wneedr semnsü iesde dnan bis .2205

Ened äfngzr/ManA iArpl lwli ide dStta ned teenlalku tSdan rzu egtmznsuU des earspanlMst in emien ndsnnftrotaIuem vo.ellnetrs