1. Lokales
  2. Düren

Düren: Klinik-Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Klinik-Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Einbruchsalarm bei den Rheinischen Kliniken Düren: Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei auf der Gelände des Krankenhauses gerufen. Ein 31-jähriger Mann aus Köln war in die Cafeteria eingebrochen - für ihn und seine Komplizen klickten kurz darauf die Handschellen.

egeGn 45.4 hUr öslet dre eradAlmrmle asu, iew eid ziPoiel emlt.tieit Vor trO lseelttn eid nBetema t,fse dssa ien Feterns uzr teeafaCri nftöeegf raw dnu nruhefubsrpuAc as.wufie n„I der erCiatfae notken eni äj1rg-ehri3 nanM usa lKnö fennegrfato ndu nmoesegfemtn we,nerd“ itheß se im tsiE.hrtbzceain

eDi Bnemtea nmneah dei ubegnUgm reutn dei L.peu baeDi fiel hneni ihnct eiwt vmo nsahruKkean nrfnteet nei hvcreetgrdiä aWgne ua.f D:rian Dre ine raJh eläter erdruB eds bseone enfeetnnmmoseg ceersnEibrh udn ine hjä-ige25rr Mann sua cher.enF Im touA alg ermdeßau rr.buzhcnsekEgiuew

Bdiee oerePsnn uwdenr semefe.tmngno eDi nEgnmrtleuit rudnae ,na eetldm ied .eoizPil teeriz„D widr rft,püge bo die änreMn imeen thrcafHteri evrtfgüohr .d“rewen