1. Lokales
  2. Düren

Düren: Kinder der „SingPause“ unterstützen die Cappella Villa Duria

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Kinder der „SingPause“ unterstützen die Cappella Villa Duria

Der Dritte Advent im Haus der Stadt: Das traditionelle Weihnachtskonzert der Cappella Villa Duria wurde am Sonntagabend von 75 kleinen Sängerinnen und Sängern unterstützt. Kinder der „SingPause“, einem Projekt der Bürgerstiftung Düren, traten im zweiten Teil gemeinsam mit dem Sinfonieorchester und dem Chor auf.

Zu Bnnegi iäteserteprn ied ppCalale lilaV aruiD einutchtAs usa edr — eihnaeb in stegreenisehV gaereentn — stencrhnmoai hnäepoecMrr änHles„ ndu “terGle vno rbetelgnE H.eiumdcnprk tMi uhlmervorol tMoidorean nwdreu eid eäGts urchd nde neAbd ge.ttilee itM edm Corh ndu dne ednbie sintlneiSon aelEn hMrso udn naAred rfGfa rSo)n(pa slpteie sad crrsehetO reunt rde uingLte nov esnJhnao rseEs die Oruütveer das ücStk Bdnü„heercr komm nazt mit ri“m und auch edn sgnA“eeben„d aus red re.Op

Dre izwtee Tile enngba tmi üktSecn usa re„D erStn nov m“teheleB von fsoeJ rGeaibl Rnerei.erhbg

clcSehhßlii mkane ide denirK red e„SinausP“g afu dei .üheBn itM deiba naewr lhSrüec rde enGcnhrludsu .tS mia,cJho detrGa,lPharu- efntBiushsolcaui nud liuolesNsakhuc. Mit iscshlsanke nilecenWhsdihtera egsertebiet red eKihcnrrod sda buli,umkP wie snesed ntakRioeen ezgtien. eiS esnagn tmi nde eebndi onitSnlines eoiws emd rCoh red epllCpaa lVali Driua.

sttEndeiuir nbaeh eid rnidKe die eeiLdr in erd heSc.lu ertUn mde ttoMo lAle„ deKrin renlen ensg“ni iefdnt eid „ns“ueiPaSg zmelwai hthweclcniö hndäewr rde ihiectersnttzrU .ttsat Pnkcltiüh muz ireDntt vnAtde reetszvet asd mteaoispn ml,nEebes edtnheebs asu edm soefeierSnnhitorc dnu nde nchzieehlra eßgorn udn enelink n,reänSg das tgu asuH edr ttdSa in teucnh.msaWtgsimnih