1. Lokales
  2. Düren

Feuerwehreinsatz: Keine Verletzten bei Dachgeschossbrand

Feuerwehreinsatz : Keine Verletzten bei Dachgeschossbrand

In Düren-Birkesdorf hat am Freitagmorgen das Dachgeschoss eines Wohnhauses gebrannt. Die Kreuzung Nordstraße-Schüllsmühle war mehrere Stunden gesperrt.

asD saheshDccsgo nseie stichikleagnebözwnei shauneoWhs aht ma mgiFonretrega egnrntba. gGnee acht hrU dwrue der Bnadr mi iSdeltatt rfoisBedkr dl.etgeme lsA edi psrupT rde ewhFrreeu na edr oNertßsadr anka,nme fbandnee ishc nahc egabnnA erd ereüDrn ueewrrFeh eenik ensPrneo ermh im eb.eäduG saD ochasshDcsge etörgh zmu brhoehnWcie des e.ssaHu eDi hnaacmeLsßmöhn nerdwu übre niee elerietDrh nud iimthlef ovn supprT mi nnerIen eds Gubeeäsd omon.mrngeve rDe cKnuerugsehbeizr vno edNßartros nud Ssülmhülhcel raw rüf eid raDue esd inEzsaets srpee.rgt mU ewta fle Urh eudrw re ebene.td auLt zloeiiP tigb se ebhsri kiene iHesweni rzu eaca.urdhnBsr o:o⇥tF reFwuerhe Denür