1. Lokales
  2. Düren

Kleinhau: Keine Beteiligung der Gemeinde Hürtgenwald am Windpark

Kleinhau : Keine Beteiligung der Gemeinde Hürtgenwald am Windpark

Die Gemeinde Hürtgenwald wird sich nicht an dem Windpark Peterberg bei Raffelsbrand beteiligen. Selbiges gilt auch für die gemeindeeigene Gemeindeentwicklungsgesellschaft (GED). Das hat der Gemeinderat am Donnerstagabend im nicht-öffentlichen Sitzungsteil einstimmig auf Empfehlung von Bürgermeister Axel Buch (CDU) beschlossen.

lngAbgsdchuease üfr ied sentcndighEu ise ads oh„eh theueerlisc .k“iRsoi drüeW ishc die iedeeGmn an ned lnidkaWnaegfnatr tee,gilnbei mesüst eis ide anetnhimahcPen — lwie ide anglAen fua bdineetGgeemei eingle — sruevrente.

leiZ bbtile es bre,a dne lthsHaau tim der chPta uz nlsen,etta eilw ied nneianmEh ektdri aikwrsm ew.denr aDs Rkiois ies sreh„ oh,h“c sdas ied egreuabSntaeb in nmeie inntelüselgff Becerih eiegln n.würed tiM dem ehssuscBl geneg iene tugielniBge edwnre dei nenmPhneaithca losa ihtcn gnes.ttetaa

eDr taR aht ecdjho t,tebon sasd re asd Peojkrt rniWakdp lsa oesshcl wetier .rboetfrwüte