1. Lokales
  2. Düren

Düren: Kein Licht, keine Versicherung, aber Drogen am Steuer

Düren : Kein Licht, keine Versicherung, aber Drogen am Steuer

Mit einem Auto ohne Versicherungsschutz, dafür aber mit Betäubungsmitteln im Blut wurde am Montagabend ein 35-Jähriger aus Nörvenich angetroffen. Gegen die polizeilichen Maßnahmen widersetzte er sich und erhielt eine entsprechende Anzeige.

iewZ zlPeitbmaeieo nefurh tim rhiem ntnSefwgairee eegng 4.225 hUr auf rde aetsrsnbahneEßi ni cnuRgthi t,tnIsndnae asl nhnie nie Auto etgenneg amk, an emd sda tichL tinhc cthiirg ko.fetnniutrei Die iPnitzeols edtewnne und reuhnf mde egWna mti rBriemhgee zKeceneinnh erh.nhtrei

cohD rehi Aantzienelchhe rwdneu mov erFahr äcushntz ntchi acebth.et tEsr in edr ßbtrreslaöFe ilthe ads Aotu a,n an esends ertSue nei 35 Jehar rtlea aMnn uas öncvNrhei ß.sa Wädehnr dre rlolKoten lstltee chsi eursh,a sdas rde edteefk ceefeShwrnri ads lntskeei bePmrlo talselrdt:e rDe Necerrnhivö tnasd hciicnawlshe unret mde sfuinEsl nvo etgbumtilsneutänB, der shuserrthicsczVgneu sed eWnasg raw e.gbulaanfe

Dei Batneme rneräelkt mde nn,aM sdsa esein erifeatrWht asu neeb eejnn dnnüGre dbeeetn sie nud re tim urz Pezehcilaiow nkmome sm,eüs ad mhi egwen edr keuoemtnsrni rgDeno inee lbreuopBt ntnnmeoem eedwnr ss.üem Dre -eräh3ig5J ewreiegt s,chi und dsie nithc unr auf leverba trA. Imh tsesnum sesdnnealHf enlaggte dneer,w amitd ein ptrsrnoaT rzu Waceh aurpthüeb ömligch dwu.re

nI der geintetfger Seezgfratnai endurw imh dsaitrWden eggen m,aebPetiolezi iene ftttaaSr anhc edm gvfnssihetchretgszecrPuiel oiswe nie rßeVtso eegng dsa tveSetesrezhgaeßrnskr gween esd sehranF etnur lumuBnittnilusgfsetesäeb refowoe.vrgn