Kaya Yanar tritt in der Arena Kreis Düren auf

„Ausrasten für Anfänger“ : Kaya Yanar tritt in der Arena Kreis Düren auf

Ausrasten, aber mit Stil, Eleganz und vor allem Humor! Wie das geht, verrät Kaya Yanar dem Publikum am Freitag, 29. März, ab 20 Uhr in der Arena Kreis Düren. Denn in seinem aktuellen Programm „Ausrasten für Anfänger“ macht der Comedian seinem Ärger mal richtig Luft: witzig, intelligent, selbstironisch und zum Ausrasten lustig.

Kaya Yanar regt sich ständig über alles auf: öffentliche Toiletten, Staus, Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger (je nachdem, wie er gerade unterwegs ist), alte Leute, junge Leute, Kinder, Babys, TV-Sender, Ausländer, Inländer... Dabei greift er genau die alltäglichen Szenen auf, die jeden schon mal so richtig in Rage gebracht haben: den Kinobesucher im Nachbarsitz, der konsequent und ohne Pause laut knirschend Popcorn in sich reinstopft. Oder den hochtechnologisierten Fernseher, an dessen Fernbedienung man einfach scheitern muss. Der Comedian kultiviert auf der Bühne exakt da den überspitzten Wutanfall, wo man selbst immer schon einmal Gift und Galle spucken wollte.

Wer nun hofft, mit dem Alter käme die Gelassenheit, den muss Kaya Yanar enttäuschen: „Je älter ich werde, desto mehr merke ich, wie meine Toleranz für Bullshit immer dünner wird. Als Zehnjähriger freust du dich auf die große weite Welt, als 20-Jähriger hat man schon ein paar Deppen kennengelernt, als 30-Jähriger denkt man: ‚Ok, nicht alles super hier, aber man kommt klar’, und als 40-Jähriger: ‚Oh Gott! Das kann doch so nicht weitergehen!’“

Deshalb rastet Yanar gerne mal aus. Nicht sehr oft, aber immer öfter. Er fragt sich, ob wir in einer Zeit leben, die so stressig und bekloppt ist, dass man mal austicken muss, um halbwegs gesund in der Birne zu bleiben? Und wenn ja, wie macht man das am besten? Warten, bis einem alles zu viel wird, und dann auswandern, weitermachen bis zum Burn-out oder direkt explodieren? Zum Glück hat er da ein paar bessere Tipps auf Lager! „Ausrasten für Anfänger“, das sind zwei Stunden Lebenshilfe mit Doktor Yanar, der dem Publikum ganz einfach zeigt, wie’s geht: ausrasten, aber mit Stil, Eleganz und Humor.

Der Vorverkauf hat soeben begonnen. Tickets sind erhältlich bei Das Kartenhaus – Ticket-Shop in der Arena Kreis Düren, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405/40860 oder online unter www.meyer-konzerte.de.

Mehr von Aachener Zeitung