1. Lokales
  2. Düren

Vettweiß: Junger Chaosfahrer rammt sieben Autos

Vettweiß : Junger Chaosfahrer rammt sieben Autos

Auf einer Chaosfahrt hat ein 16-Jähriger aus Vettweiß erheblichen Schaden angerichtet.

Alkoholisiert war der Junge, der keinen Führerschein besitzt, mit einem Auto gegen sieben geparkte Wagen gestoßen, bevor er auf der Gereonstraße in eine Mauer krachte.

Zeugen versuchten zwar, ihn an der Weiterfahrt zu hindern, doch der 16-Jährige setzte sich erneut hinters Steuer und fuhr in Richtung Gladbach davon.

Zwischen Vettweiß und Gladbach landete er schließlich im Feld, wo ihn wenig später die Polizei aufgriff.