1. Lokales
  2. Düren

Wenau: Jugendsport Wenau freut sich auf „Kugelblitz” Ailton & Co.

Kostenpflichtiger Inhalt: Wenau : Jugendsport Wenau freut sich auf „Kugelblitz” Ailton & Co.

„Wenn ich Trainer wäre und hätte einen Ailton in der Mannschaft, würde Ailton immer 90 Minuten spielen. In jedem Spiel.” Für seine markigen Sprüche ist der brasilianische Stürmer im Team des Bundesliga-Aufsteigers MSV Duisburg bekannt, allerdings auch für sein zeitweiliges Übergewicht. Und deshalb hat ihn sein neuer Trainer Rudi Bommer noch nicht erhört.

mBei heenbasnecdürr geS-1:3i dre eZrb„sa” ma tSgasam embi BBV tcreshom dre ehalmiege öeulagsksnniTeziohngdcrüBt- ocnh fua dre Bnka. lhli„Vietce tomkm er ja bei sun das eerts lMa zmu ”szinat,E hzleucmnts nraRei taBr,z eeVidtrzrsno nvo gnredoJtsup WDneua.er Lgnlidsetais wrrteaet den rinasdtuBi-eguesefAlg ma owtth,iMc 92. g,tsuuA 103.8 ,hUr zu eneim Flefadtepisrscsnhu in wahgLnreee - rfü den nemechihis Krnesasutn onnnkte edi ternrgduJposel ied elcipshotr nLigtue dse VSM tinhc een.rsgebit snU„ere dKsi uenref chis bsertei tscreihi afu ,oAtinl” wiße Bzra.t Udn erd Kelgub”tliz„ widr fau eejnd allF rvo trO seni. Das cvetphrsri nMkgVirlt-eeeSatirM jrnBö hnSgm.fZeerilcu islpeaGst des VMS rwretaet edr trdupJsoegn urdn 1000 usreZuahc im geneLhwrrae n.odatiS oVr emd ieSpl idwr ursne rtaeRdeuk éneR dennBe eweitvrsIn hnüfre, in neemi ilrVpose fiftrt ied ernauWe e-JdEugn fau eaamnlAin hae.ncA erD vuearevrnorKkfta ürf ads eaiGslpst des SMV iusbgruD in waeegLnerh ngtbein am nomgergi otrnnD.saeg tnreaK sdin htreällcih in rde latteeHplus edr arSskpsae ni nür,eD in der leantwpge-esSrlieZsskea ndu mi eebioRrüs lPam ni ,raeehgnweL bei Airatx opSrt in ceeEsilrwh dnu mi epmorhiSt lsSsip„a”et vno grpensodutJ uae.Wn nertKa tskeno ürf lVorazlehl hcses ,Euro tgißräme ivre nud ürf niedKr ab neeim rtMee epreööKrgrß zewi uoEr. eDi innteelsK nbeah neiefr titriEn.t