Winden: Jugendeinrichtung Winden bietet Nordseefahrt an

Winden: Jugendeinrichtung Winden bietet Nordseefahrt an

Mehr als 20 Kinder haben an den Angeboten der offenen Jugendeinrichtung St. Urban Winden während der Osterferien teilgenommen. Neben den „alten Hasen“ fanden auch viele neue Teilnehmer aus Winden, Kreuzau, Unter- und Obermaubach und sogar aus Düren den Weg ins Jugendheim.

Es wurde gemeinsam gespielt, und gebastelt: Im Werkkeller entstanden Nagelbilder. Einen ganzen Tag verbrachten die Kinder gemeinsam mit ihren Betreuern im Schwimmbad mit Spaß und Training, so dass auch der eine oder andere voll Stolz ein frisch erworbenes Schwimmabzeichen mit nach Hause nahm. Höhepunkt der Ferienwoche war ein Ausflug nach Köln mit Besuch im Hänneschen-Theater.

Zwei Wochen im Sommer

In den Sommerferien bietet die Jugendeinrichtung eine zweiwöchige Ferienfahrt an der niederländischen Nordsee an. Hier können Mädchen im Alter von acht bis 13 Jahren teilnehmen. In den letzten beiden Wochen der Sommerferien heißt es: Ferienspiele für Schulkinder von sechs bis zwölf Jahren.

Infos und Anmeldung nimmt Monika Heider in der Jugendeinrichtung St. Urban, Kelterstraße 22, Winden, entgegen unter Telefon 02422/4449 oder per E-Mail unter St_Urban_Winden@gmx.de.

Mehr von Aachener Zeitung