1. Lokales
  2. Düren

Stiko-Empfehlung zu Astrazeneca: Impfzentrum im Kreis Düren sieht sich für Ansturm gerüstet

Stiko-Empfehlung zu Astrazeneca : Impfzentrum im Kreis Düren sieht sich für Ansturm gerüstet

Alleine in der kommenden Woche stehen im Impfzentrum Düren 3900 Zweitimpfungen mit Astrazeneca an. Diese können nun auf Biontech umschwenken. Im Kreis sieht man das gelassen.

asD rIfmzmp tune enDür hties scih ncah bnaAgne sde eKsseir frü enei öehreh ehaNcafrg nhca dme ftfpImsof nov chtoneiB üge.tetrs Meh,nencs ied in eenir sgipmrEufnt ned siWtofkrf ovn ceraAtansze ltaehren ena,bh ökennn unn ahuc auf emieegn hWncsu tmi dem r-idhBePutctokon gitpmef neewr.d Alneeli in dre kdoemennm Woech hseetn wtae 3009 ohercls wegunnZitmeifp im emtpmzfIrun .an

auLt siehcspreerrK ogIn toaLzikt dins eid ardüf hriecledenofrr sdmeInpfo rnednv.aoh In eerin cloahtdeeisV mit lelan umeäesnhitrtednGs tha sad -siiWusurdmnRmeieGitneNsth ma nitgsrege hrgetctiFaamaitgn rzghi,eecsut ibe drBefa friursztkig opIffstmf anieuchfnlze.r

Im eirsK Dnüre sie eid aaNreghcf ildeasnrlg berhsi itnch boednesrs ,ßgro itelet Ltzoaikt itm. iWe ileve cnhsMene nnu ovn mde eenun nobAget cueGbrha hmncea, tis wenguis.s