Schützenfest der St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Brandenberg

Schützenfest : Brandenberg in der Hand der Familie Görres

Die Familie Görres führt das Regiment in Brandenberg. Michael Görres ist der neue Schützenkönig der St.-Mauritius-Schützenbruderschaft und sein Sohn Fabian ist der Prinz. Beim Schützenfest war jetzt der große Tag, an dem Vater und Sohn ihre Ketten übernehmen konnten.

Mit dem 145. Schuss wurde Michael Görres König, sein Sohn erledigte den Prinzenvogel bereits mit dem 80. Schuss. Zum Auftakt des Brandenberger Schützenfestes stand zunächst der scheidende König Pascal Steffens, zugleich Gemeindekönig und auch Bezirkskönig im Verband Düren-Süd, im Mittelpunkt. Von Feuerwerk und Musik begleitet zogen die scheidenden und folgenden Majestäten in das Festzelt ein. General Peter Steffens übergab das Königssilber an Michael Görres und die Prinzenkette an dessen Sohn Fabian, die Kira Braun ablöst.

Die eindrucksvolle Zeremonie umrahmten der Musikverein Frohsinn Schmidt und das Tambourcorps Einigkeit Vossenack unter anderem mit dem Großen Zapfenstreich zu Ehren des Königspaares Michael und Daniela Görres sowie des Prinzen-paare Fabian Görres und Jana Rollesbroich.

(sps)
Mehr von Aachener Zeitung