1. Lokales
  2. Düren
  3. Hürtgenwald

Im Süden des Kreises Düren brennt ein Stromkasten

Brennender Stromkasten : Stromausfall im Süden des Kreises Düren behoben

In zehn Dörfern der Gemeinden Hürtgenwald und Kreuzau sowie der Stadt Nideggen ist am frühen Mittwochmorgen der Strom ausgefallen. Grund dafür war ein brennender Stromkasten.

An der Straße Gut Kirschbaum in Nideggen hat nach Angaben der Polizei um 4.33 Uhr ein Stromkasten gebrannt, weshalb die Versorgung der Haushalte im Südkreis nicht mehr gewährleistet werden konnte. Der Schaden sei um 7.40 Uhr wieder behoben gewesen.

Nach Angaben der Feuerwehr sind zurzeit noch Fahrzeuge für Löscharbeiten vor Ort. Die Brandursache sei noch unklar.

(red/pol)