1. Lokales
  2. Düren

Düren: Hohe Kosten für „City-Ticket XL Düren“

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Hohe Kosten für „City-Ticket XL Düren“

Es ist eines der wichtigsten Projekte der „Ampel“-Koalition: Das „City-Ticket XL Düren“, das ab dem 1. April Busfahrten im gesamten Stadtgebiet für 1,90 Euro ermöglicht, soll die Attraktivität des ÖPNV deutlich verbessern, dafür sorgen, dass weniger Besucher mit dem Pkw in die Innenstadt fahren und damit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Die Dffeenzri zum giseebirnh ifraT nov 2,07 Eour sums edi dSatt mde naerhcAe ureevdsVrkbnehr A)VV( .helicnesuga itM med AVV tah cish die Sttad nun uaf ien lMolde engte.igi hecmnDa dwri die adStt alxmiam ninee gclAieush nvo 12.0815 ruoE mi Jhar .hznale dnreWe ma deEn emhr rdoe eenrgiw asl 0.05902 eahtFrn ezn(-lEi dnu rMrhkthcatfneeei)t itm emd Citafir-Ty fau sBias esd fvtksueceTiakr ht,läzge tieruredz isch edi m.Semu

mI esbHtr 0520 raw cnho von enemi hjeälnchri Zusuhssc onv 145 000 ruoE eid Rdee. Ein tuahrtceG hcspar lmdasa nov meein uz tawertener lsarpatgFhus nvo deir isb nfüf .nzteoPr