1. Lokales
  2. Düren

Düren: Hochseil-Artisten und ganz viel Musik

Düren : Hochseil-Artisten und ganz viel Musik

Nach einer Pause von zwei Jahren lädt die CDU-Mittelstandsvereinigung wieder zu einem Mittelstandsfest in der City ein. Höhepunkte der achten Auflage, die von Donnerstag, 2., bis Sonntag, 5. Juli, rund um den Marktplatz stattfindet, sind die spektakuläre Hochseilshow von Falko Traber und die Einkaufsnacht am Samstag.

Die Artistenfamilie Falko Traber tritt gleich sechsmal auf. Am Freitag und Sonntag begeben sich die Artisten um 15 und 19 Uhr auf das Hochseil, am Samstag um 15 und 21 Uhr. In einer Höhe von 42 Metern über dem Marktplatz werden die Artisten ihr Können zeigen.

Offiziell eröffnet wird das Fest am Freitag um 19 Uhr auf dem Rathausvorplatz. Ab 20 Uhr steht dort die Dürener Mundartband „Echte Fründe” auf der Open-Air-Bühne.

Eine Weltpremiere können die Zuschauer am Samstag ab 17.30 Uhr auf dem Rathausvorplatz erleben. Die Mittelstandsband mit Gerd Reese spielt dann als Vorband der belgischen Formation Pearls an Piggs, die von 19 bis 22 Uhr für gute Stimmung sorgen will. Nach den Konzerten ist jedoch längst nicht Schluss, denn bis Mitternacht bleiben die Geschäfte geöffnet. Die CDU-Mittelstandsvereinigung hofft, dass sich viele Geschäfte am Mitternachtsshopping beteiligen.

„Fluch der Karibik”

Die Black Pearl steht am Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz. Die Nachbildung des Schiffs, das aus dem Kinohit „Fluch der Karibik” bekannt ist, lockt mit einem Riesenkraken und der großen Rutsche. Ab 13 Uhr spielen am Sonntag die Blue Teddys, ab 16 Uhr sind die Kindermusikstars Ralf & Max an der Reihe.

An allen Tagen halten die Veranstalter weitere Attraktionen bereit. Schausteller und weitere Musikgruppen garantieren vier Tage lang beste Unterhaltung im Herzen der Stadt.