1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Heizlüfter brennt in einem Bad des „Kaiserbaus“

Kostenpflichtiger Inhalt: Nideggen : Heizlüfter brennt in einem Bad des „Kaiserbaus“

In dem großen Appartement-Haus, dem sogenannten Kaiserbau auf der Abendener Straße in Nideggen ist am Samstagvormittag ein Brand gemeldet worden. Feuerwehr und Polizei rückten mit einem Großaufgebot an Löschzügen und Einsatzfahrzeugen an, um die drohende Brandgefahr in dem Haus mit Eigentumswohnungen zu bekämpfen.

neD hadrBendr tlinsorkiaele eid eetWhrleu in reine onhWugn im trtined enhessUrogst.c otrD rwa mi dBa ine tresehicerlk Heitülerfz in arnBd ngertea dnu hteat inee ilukRnucwehgntca ibs ni edn rehleubrcFi sde pkedämGeelousbxe tsreahc.urv iDe uererFewh enntba eid Gaefhr baer clnelsh. asD ahae,prE das die hngWnuo eetmegti ,hat ibbel e,nzevltrut wei cish hnac rezurk hetcilrrzä tchusrngUune eetstlhaslreu nud heetrk reiwde in senei ghnWonu ür.zuck

rüF ide iZet sed uieFswhrsneaeertze tmusse ide rndAeenbe Staßre ftsa ninaieblhe nunetSd nvo rde ePozili srgetrep edrw.ne uZ gnBeni ehisr zstaEeins tahnet edi urFhereew und ide izoeilP die neehworB des uasHes uaf ide Greaehnf ieern ngagsfhcuiguRaevtr egiicldrinhn ieheiwnsn nüesms. emerßuAd tnahte eid Wrhe dnu eeziebitPalmo dsa snaesVler eds rbGhheaeierfcens ndrnneao üenm.ss