1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Handwerk, Kunst, Kleidung: Frühlingsmarkt in Nideggen

Nideggen : Handwerk, Kunst, Kleidung: Frühlingsmarkt in Nideggen

Nun, vieles, was der Mensch so zu Beginn des Frühlings in Haus, Hof und Garten gebrauchen kann, das war wieder einmal beim traditionellen Frühlingsfest zwischen den Toren zu sehen. Blumen, Gehölze, Stauden, Gestecke und vieles mehr an pflanzlichen Mitbewohnern konnte in der Nideggener Altstadt erstanden werden.

Nlcrthaüi öneeghtr edi eerhseetnnnpcd erocssAeics dz.au Denn nwoih imt ned nemluB udn ctesneeG?k uhAc ,enudKlgi Ta,cesnh esdoirchm kcScumh udn mPüfrsa für uFaern nwaerb um K.rfeuä edHwkran und tnuK,s kanKeemri und aetNuiesfnr bgreuezteün tim ,meonrF nbaerF und feD.ünt

ndU cnah loglbeehewmürt redo tnsaneomp Efkauni usms erd sehcnM weirde üfr eune iEgnree eos.nrg ieD ienihhisecme nset,aruastR aéCfs nud iindlseEe nhttae reih neofPrt fntöfe.eg gnecmtHahared näBee,arusk sfcierh spCeêr und elxrzeeeltn kuhFnmlmeca nzgeänert sda egrßo boetngA.