550. Wallfahrtsjahr: Händels „Messias“ erschallt in der St. Clemenskrirche

Kostenpflichtiger Inhalt: 550. Wallfahrtsjahr : Händels „Messias“ erschallt in der St. Clemenskrirche

Mit einem Festkonzert der besonderen Art eröffnete vergangene Woche in Heimbach das 550. Wallfahrtsjahr. Zu dem Jubiläum wurde das Oratorium „Messias“ von Georg Friedrich Händel in der St. Clemenskrirche aufgeführt. Rund 200 Zuhörer spendeten nach der Aufführung begeistert Beifall.