Düren: Grüne wollen Umzug des Stadtarchivs rückgängig machen

Düren: Grüne wollen Umzug des Stadtarchivs rückgängig machen

Die Grünen fordern, die Entscheidung des Rates zum Umzug des Stadtarchivs in die Stadtbücherei rückgängig zu machen. Der Umzug koste nach Schätzungen der Verwaltung 220.000 Euro, die zusätzlichen Kosten für einen Umbau des jetzigen Archivs im Rathaus bewegten sich voraussichtlich noch einmal in gleicher Höhe, sagen die Grünen, für die diese Ausgaben unsinnig sind.

Für die Stadtbücherei habe die Aufnahme des Archivs nur negative Folgen: 15.000 Medien müssten wegfallen, wegen der schlechteren personellen Situation drohten Einschränkungen bei den Öffnungszeiten und Veranstaltungen.

Mehr von Aachener Zeitung