1. Lokales
  2. Düren

Niederau: Großaufgebot der Feuerwehr bei kleinem Brand

Kostenpflichtiger Inhalt: Niederau : Großaufgebot der Feuerwehr bei kleinem Brand

Mit einem Großaufgebot ist die Feuerwehr am Mittwochmittag zu einem Brand in den Industriepark in Niederau ausgerückt. Bei der Firma Grace Silica hatte es in der Produktion einen Schwelbrand gegeben.

tlzreeVt duwer abide nniadme dun der raBdn raw nach gaeAbnn erd ehwuerFer elhnlcs eurtn oleoKn.tlr rsndelilAg amhn edi tEgcnuanurh es egceshcintökss bteekOjs nlgeräe ietZ ni h.rusncpa olsgVhcriro raw edi ehrW tmi riene nßrego lhzAan na ztsnkEäainrtfe cgakuütrs.e

s„E unredw nkiee nägehhcliref tffSoe reeiszftg,et os sdsa uz kniree iZet reGafh rüf elrniegA ndu mUwlet ,asbtden“ ttlie das mrhnUntenee mt.i Die eFrrhwuee, ied mti rheim arhgzialSueepfz enhcrndteseep nguneeMss ührudcrgehft ,ateth iästebgtt eesid ebAna.gn

eiD cUeashr ürf ads rFuee ist ochn ukanlr, ied elitrngumtEn aelu.fn