1. Lokales
  2. Düren

Düren: Großalarm am Ausbildungsbetrieb: Elf Azubis ins Krankenhaus

Düren : Großalarm am Ausbildungsbetrieb: Elf Azubis ins Krankenhaus

Alarm im Ausbildungsbetrieb: Weil in einer Weiterbildungseinrichtung einer Sozialeinrichtung in der Straße „An der Garnbleiche“ offenbar ein bislang noch unbekanntes Gas ausgetreten war, kam es am Mittwoch zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr und Rettungskräften. Mehrere Menschen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

niE Lkec in reien esuaGtinlg hslscso ied eFuhrreew anhc uekrrz iZet a,us ktnneo aber neiek nderae eUrcahs ch.aumnsae Nhac noIfnniartmoe ereunrs uZitegn nathte Mieaerrtibt dnu ezAuibsddluen chnso am geMnro nenei nßdbeeine Ghecru elesttlesgtf dun asd deubeäG arduhfnia e.tüegftl aDs lrmePbo nhcsie nshzcätu eb,ohben sbi remeehr soernenP n,nbengea üreb ieenzugRn der unegA und wetgeemA owsei üerb beileÜtk zu gn.laek

saD bGeeädu eudwr etärugm. flE rsennePo szeincwh 14 und 33 Jenrah wnredu mvo gnRtdsneisttue utrteeb dnu ancneslhißde in sKnrreäknahue a.gcehrtb Im afLeu erd tUucnrsuegnnhe runedw werteei rssäeteMge .rndfgareote anUlrk raw hcno ibs uzm enbd,A asw end idenenebß hrecuG ndu eid cethildseengnuhi Bsherencedw rcuhasevtr hat. sAl ied uSehc chan erd hcsearU mkau hrme sachrsstuichie hicns,e anwre es nadn ocdh ide aseNn edr erWheu,elt die dne runGd üfr end Gßenoztrisa .etdntcenke cahN eagAnnb rde wereFeurh tah imt eshr ohhre ehichstnlahWceikir ien teefkD na iener oktmplEknereoeotknin mi rrShcskvearen ide tskar erinceedhn usntuüAndengs .trchaversu eÜrb ahNtc uewdr das bGeuäed envitisn ügleetf.t