Düren: GHS Burgauer Allee: Spielplatz endlich eröffnet

Düren: GHS Burgauer Allee: Spielplatz endlich eröffnet

Obwohl Schulleitung, Lehrer und Schüler der GHS Burgauer Allee etwas länger als geplant auf die Fertigstellung ihrer Spiel- und Sportgeräte warten mussten, wurden diese pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres von Dürens Bürgermeister Paul Larue (CDU) eröffnet. Die 75 neuen Schüler der drei Eingangsklassen ließen aus diesem Anlass Luftballons mit ihren Zukunftswünschen fliegen.

„Die Gestaltung mit Stein und Holz erinnert mich stark an den Künstler Ulrich Rückriem, der für die Gestaltung des Museumsvorplatzes und die der Gedenkstelen zuständig war. Das finde ich sehr gut“, sagte Bürgermeister Paul Larue.

Schulrektor Stefan Wernerus verriet: „Dieses Projekt wurde zwar verspätet fertiggestellt, überzeugt uns nun aber alle. Der Schulhof 2 wird im kommenden Frühjahr fertiggestellt. Außerdem werden unsere Containerklassen um ein weiteres Stockwerk und somit vier Klassenräume aufgestockt. Wir platzen aus allen Nähten, aber gut ist es, dass wir nun Möglichkeiten zur Ausdehnung erhalten.“

(mie)
Mehr von Aachener Zeitung