1. Lokales
  2. Düren

Düren: GFC-Spieler erleben böse Überraschung

Düren : GFC-Spieler erleben böse Überraschung

Eine teure Trainingseinheit absolvierte jetzt die A-Liga-Reserve-Mannschaft des FC Düren-Gürzenich.

Als fünf Spieler, die sich in einem Raum des Clubhauses umgezogen hatten, vom Platz wiederkamen, stellten sie fest, dass ihnen Ausweise, Bargeld, Handys, Jacken und Schuhe gestohlen wurden.

Vom Täter war da längst keine Spur mehr. Den Fußballern blieb nichts anderes übrig, als Anzeige zu erstatten.