1. Lokales
  2. Düren

Bis zu einem Gigabit: Gewerbe surft jetzt mit Hochtempo

Bis zu einem Gigabit : Gewerbe surft jetzt mit Hochtempo

Nach einem guten Jahr ziehen die Stadtwerke Düren eine positive Bilanz beim Aufbau eines leistungsstarken Glasfasernetzes. In den städtischen Gewerbegebieten „Im großen Tal“, „Talbenden“, „Hammerbenden“, „Automeile“ und „Nickepütz“ wurden bereits knapp zehn Kilometer Glasfaserkabel verlegt und 200 Kunden mit bis zu einem Gigabit (1000 Mbit) Surfgeschwindigkeit an das Netz angeschlossen.

Wi„r tnewsus tn,aürclhi sasd rde deBrfa üfr ein ghluihethgieäsoscnfs Kmtanunezmisokinot ni edn eeeGtbwnberegie ochh s,it reab ssad irw ahnc run enmie arJh isteebr 020 hcüslesAns ,benah hta tlbsse nsu btreüh,cr“as äretkrl SsrcteeDhüGWsf-ähfr iicrHneh kKocel. Dsa Aegontb der rtd,etaSkew eihrr tcgearcstoTlslfhehe Lpraenenugrstti nud sde osstanoteieornKrprpa cetANhnae rttcihe hisc ichtn na laahPtrehauvt,si dennsor na Inrdtisue- nud Gubenee.knwedr sE igörehtlcm thnci run das Hredateunernl von tnDea (Doawln)od sua med ztNe itm bis zu neime aGbigt,i rdsneon cuha das dchenalHo (Ul)dpoa mti rde lnhcegei cni.skghieeGitwd mnrUese„ eZli, edn dsiatrftonsatsWchrt eDrün uz skr,etnä isnd riw damti osnch neein ßngeor hiStrtc eährn g“kücrte, uterf hisc ock.lKe

nuRd reid lnnoelMii ourE eanbh die eatkteSwdr nbilsga ni irh eunse ninbdaSet rv.iitetnes dnU der bAusau tgeh .teewir rzetDei nleuaf tAnriebe in ned neeeerbGbeewgit rebieaddPnnase nud bGtis.hrreal

Av„ktatirtre troaaSktotr“dfn

enteiSs rde atdtS erDnü üertgßb mKerräem oaTsmh Hise,ls der ahuc sütfGerfheäshcr edr agsrcfugestetcsörlhslstenharffidW WiDN.n ,its eid inaviteIti dre .SDW sE„ nheba snu ni red eargnVenthegi vieel ehcietbtgre Bwhecrnsede ürbe alnftgmaeeh Irgntndnubnnteaie sau dem risKe der webnrtnieereedGbe itrreceh. eDi uenen seGnfeeazstarl dnis altusbo nfuzfstäihkug nud für die atdtS Düner ien ittartearkv kdtSonfrtoat,ra“ ttbnoe eHssli, uzmla dei nsrAchüpe rde enbGrwdrnieebeeet na ulsgighienseftä atneuibnnnInngedrte tmi Bcilk ternu nmradee fua ied eenVztugnr zeeennril teatonrdS ndsätgi nsge.eti